Beitragsbild - Warum Abnehmen nicht schnell geht

06 | Warum Abnehmen nicht schnell geht

Warum Abnehmen nicht schnell geht

Der Podcast

Wenn du dauerhaft abnehmen, mehr über die Hintergründe deines Übergewichts erfahren, den richtigen Sport und die passende Ernährung für dich finden möchtest und allgemein Unterstützung bei diesem schweren Thema suchst, bist du hier goldrichtig!

Höre dir die Folge an, um zu erfahren, warum so viele von uns eine schnelle Abnahme herbeisehnen, wie du dich davon lösen kannst und deine Abnahme langsam, aber sicher angehst.

Ich wünsche dir ganz viel Freude mit dieser Folge!

Worum geht’s?

In der sechsten Episode des Podcasts „Abnehmen leicht gemacht“ spreche ich darüber, warum eine gesunde und nachhaltige Abnahme nicht schnell geht, erkläre die Hintergründe für unsere falschen Erwartungen und zeige dir, wie du die Dauer deiner Abnahme berechnen kannst.

In dieser Podcast-Folge erfährst du:

  • was hinter dem „Schnell-Schnell-Denken“ steckt.
  • was innere Antreiber sind.
  • warum Abnehmen ein langfristiger Prozess ist.
  • wie du deine Abnehm-Dauer realistisch berechnen kannst.

In zwei Wochen 5 kg abnehmen?

Wer kennt sie nicht? Alle paar Monate findet man in diversen Zeitschriften DEN Trainingsplan und DIE Ernährungsmethode, um noch schnell vor dem Urlaub oder dem nächsten Klassentreffen die letzten 5 kg loszuwerden. Was natürlich verschwiegen wird: Diese 5kg kommen anschließend auch schnell wieder und bringen vielleicht sogar ein paar Freunde mit.

In dieser Folge spreche ich darüber, warum eine wirklich langfristige Abnahme eben genau das ist: langfristig. Aber ich erkläre auch, woher die verbreiteten, falschen Einschätzungen kommen und teile mit dir drei Methoden, mit denen du deine Abnehm-Dauer realistisch einschätzen kannst.


Wie kann ich „Abnehmen leicht gemacht“ hören?

Klicke auf die Buttons, um den Podcast mit deiner favorisierten App anzuhören. Wenn du möchtest, kannst du die Episode auch direkt hier unten auf der Seite im Player abspielen.

Shownotes

Innere Antreiber – Test:
http://lerncoaching-berlin.com/antreibertest.html

Formeln zur Berechnung der Abnehm-Dauer:
Faustformel: ca. 0,5kg pro Woche

Formel zur Berechnung:
((aktuelles Gewicht [kg] – Wunschgewicht [kg]) x 7000 kcal) / Kaloriendefizit pro Tag [kcal] = Abnehmdauer in Tagen

Rechner:
https://www.fettrechner.de/kalorienrechner/abnehmdauer/abnehmdauer.php?calc=1&gewicht=73&zielgewicht=65&alter=29&groesse=172&sex=w&pal=1.65&kalorienaufnahme=1950

Alle Folgen

Podcast | Abnehmen leicht gemacht

06 | Warum Abnehmen nicht schnell geht

Lies etwas zu dem Thema

  • So veränderst du dich dauerhaft

    So veränderst du dich dauerhaft

    Hast du schon einmal vergeblich versucht, abzunehmen? Sicher hast du dabei erstmal eine Menge verändert. Aber waren diese Veränderungen auch dauerhaft? Wenn deine Abnahme nicht erfolgreich war, ist die Antwort höchstwahrscheinlich „Nein“. Vielleicht lag es daran, dass du das Pferd von hinten aufzäumen und die Veränderung von außen nach innen vollziehen wolltest. In diesem Beitrag erfährst du, warum es genau andersrum richtig ist, wenn du eine dauerhafte Abnahme erreichen möchtest.


  • 22 | Abnehm-Hack: Wie du deine Gefühle in Sekunden veränderst

    22 | Abnehm-Hack: Wie du deine Gefühle in Sekunden veränderst

    In der 22. Episode des Podcast „Abnehmen leicht gemacht“ spreche ich darüber, wie du deine Gefühle gezielt positiv beeinflussen und so deine Situation in Sekunden verändern kannst. In dieser Podcast-Folge erfährst du: • warum Veränderungen im Grunde nicht lang brauchen. • was du tun musst, um eine sofortige Veränderung zu bewirken. • mit welcher Methode du in Sekundenschnelle eine Veränderung herbeiführen kannst.


  • Welcher Sport-Typ bist du?

    Welcher Sport-Typ bist du?

    Sport ist eine Typ-Frage. Warum scheitern wohl so viele Menschen beim Versuch stereotypen Sport-Modellen wie z.B. dem Fitnessstudio nachzugehen? Die Antwort ist simpel: Diese Art von Bewegung passt einfach nicht zu ihnen. Bevor du losziehst und einfach wild jede Sportart ausprobierst, solltest du dir einmal deine Persönlichkeit ansehen. Dein Persönlichkeits-Typ kann dir nämlich verraten, welcher Sport wirklich zu dir und deinen Bedürfnissen passt.


WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner